Internetanbieter in Lage (Nordrhein-Westfalen)

Home » Orte » Lage (Nordrhein-Westfalen)

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Internetanbieter für 32791 Lage in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Der Ausbau von DSL und LTE in Lage kann von Anbieter zu Anbieter variieren. Bitte prüfen Sie daher ggf. für Ihren Wohnort in Lage die Verfügbarkeit bei allen in Frage kommenden Internetanbietern.

PLZ für Lage

32791

Speedtest für Lage durchführen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


DSL, Kabelinternet und Telefon in Lage

Um die Verfügbarkeit für Lage (Nordrhein-Westfalen) zu prüfen, wählen Sie bitte die gewünschte Geschwindigkeit aus.

TarifSpeedTelefonPreis/Monat
1&1
1&1 in Lage
DSL 16
16.000
ab 9,99 €
Glasfaser 1000 mit HD TV
1.000.000
ab 64,98 €
1&1
1&1 in Lage
DSL 16
Speed: 16.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 9,99 €
Glasfaser 1000 mit HD TV
Speed: 1.000.000
Telefonflat:
ab 64,98 €

o2
o2 in Lage
o2 Home S (Kabel)
50.000
ab 14,99 €
o2 Home XXL + TV M (Glasfaser)
1.000.000
ab 56,98 €
o2
o2 in Lage
o2 Home S (Kabel)
Speed: 50.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 14,99 €
o2 Home XXL + TV M (Glasfaser)
Speed: 1.000.000
Telefonflat:
ab 56,98 €
Aktion bis zum 30.04.2024: bis zu 6,99 Euro 1 Monat TV gratis testen

congstar
congstar in Lage
Homespot 30 Flex
50.000
ab 20,00 €
Homespot 200
50.000
ab 40,00 €
congstar
congstar in Lage
Homespot 30 Flex
Speed: 50.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 20,00 €
Homespot 200
Speed: 50.000
Telefonflat:
ab 40,00 €

Telekom
Telekom in Lage
MagentaZuhause S mit MagentaTV Basic
16.000
ab 19,95 €
MagentaZuhause 1.000 mit MagentaTV MegaStream
1.000.000
ab 105,95 €
Telekom
Telekom in Lage
MagentaZuhause S mit MagentaTV Basic
Speed: 16.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 19,95 €
MagentaZuhause 1.000 mit MagentaTV MegaStream
Speed: 1.000.000
Telefonflat:
ab 105,95 €
Aktion bis zum 15.07.2024: bis zu 100,00 Euro Routergutschrift (bei Routermiete)

Unitymedia
Unitymedia in Lage
GigaZuhause 50 Kabel mit GigaTV Cable
50.000
ab 4,99 €
GigaZuhause 1000 Kabel mit GigaTV Cable
1.000.000
ab 14,99 €
Unitymedia
Unitymedia in Lage
GigaZuhause 50 Kabel mit GigaTV Cable
Speed: 50.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 4,99 €
GigaZuhause 1000 Kabel mit GigaTV Cable
Speed: 1.000.000
Telefonflat:
ab 14,99 €
Aktion bis zum 30.04.2024: bis zu 240,00 Euro Startguthaben

Vodafone
Vodafone in Lage
GigaZuhause 16 DSL
16.000
ab 9,99 €
GigaCube 5G Zuhause Unlimited
500.000
ab 74,99 €
Vodafone
Vodafone in Lage
GigaZuhause 16 DSL
Speed: 16.000 MBit/s
Telefonflat:
ab 9,99 €
GigaCube 5G Zuhause Unlimited
Speed: 500.000
Telefonflat:
ab 74,99 €
Aktion bis zum 30.04.2024: bis zu 200,00 Euro Startguthaben

Stand: 01.04.2024

Möglicherweise sind nicht alle aufgelisteten Tarife in Lage erhältlich. Bitte prüfen Sie daher die Verfügbarkeit beim Anbieter selbst. Je nach Lage in Lage kann das Ergebnis variieren.

Ausbaustatus Breitband-Internetanschlüsse für Lage

LTE Internetanbieter für Lage

Unsere Prüfung ergab für Lage (Nordrhein-Westfalen) die folgende LTE Verfügbarkeit:

Vodafone: LTE ist in Lage leider noch nicht verfügbar.

Hinweis: Die angegebene LTE-Verfügbarkeit in Lage/Nordrhein-Westfalen ist ein Durchschnittswert. Je nach konkreter Lage in Lage kann die genaue Abdeckung von diesem Wert abweichen.

Verfügbare Techniken für Breitband-Internet in Lage

Abdeckung mit mehr als 1 MBit/s 99.57%
DSL 92%
Kabelinternet 73%
UMTS/HSDPA 96%
LTE 11%

Orte in der Nähe von Lage

Detmold (ungefähr 8 km entfernt)
Lemgo (ungefähr 9 km entfernt)
Bad Salzuflen (ungefähr 11 km entfernt)
Herford (ungefähr 16 km entfernt)
Horn-Bad Meinberg (ungefähr 17 km entfernt)
Bielefeld (ungefähr 18 km entfernt)

Infos zu Lage

Telefon-Vorwahl: 05232

News zu den Anbietern in Lage:

[list_item]Grenzgebiete beim Mobilfunk noch immer unterversorgt
In deutschen Grenzräumen ist der Mobilfunkempfang noch nicht optimal. Die Anbieter müssen sich in den Grenzgebieten an internationale Regulierungsbeschränkungen halten, deren Einhaltung die Bundesnetz...[/list_item][list_item]Mittbewerber und EU haben Bedenken gegen E-Plus-Übernahme
Die Deutsche Telekom und Vodafone befürchten bei einer Übernahme des Anbieters E-Plus durch den spanischen Telefónica-Komzern Nachteile auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Auch die Europäische Union hat...[/list_item][list_item]Deutsche Telekom setzt auf mehr Transparenz
Die Deutsche Telekom will Tarife und Produkte künftig übersichtlicher gestalten. Im Hinblick auf das jüngste Urteil des Landgerichtes Köln, nach dem dem Unternehmen untersagt wurde, Tarife mit einer G...[/list_item][list_item]Telefónica: E-Plus-Übernahme bis Mitte 2014
Der Telefónica-Konzern will die Übernahme des Mobilfunkanbieters E-Plus bis Mitte des nächsten Jahres realisieren. Nach Angaben eines Firmensprechers verläuft das Geschäft planmäßig. Vor einigen Tagen...[/list_item][list_item]Bitkom kritisiert Roaming-Pläne der EU
Nach Ansicht des Branchenverbandes Bitkom ist die Abschaffung der Roaming-Gebühren nicht sinnvoll. In den nächsten Tagen wird die Europäische Union einen Verordnungsentwurf für eine Vereinheitlichung...[/list_item]